Paleo

Home/Tag:Paleo

Welche Öle und Fette sind zum Braten geeignet?

Öle und Fette unterscheiden sich im Wesentlichen durch die Länge der Fettsäureketten, aus denen sie neben Glyzerin aufgebaut sind. Je länger diese Ketten sind, umso höher liegt der Schmelzpunkt. Verschiedene Öle werden daher fest, wenn man sie in den Kühlschrank stellt, Fette schmelzen, wenn man sie erhitzt. Besonders die Temperaturstabilität ist ein wesentliches Kriterium für

Ist rotes Fleisch wirklich gesundheitsschädlich?

Immer wiederhört man, dass rotes Fleisch gesundheitsschädlich sei, gefolgt von Aussagen, dass dies nicht stimme. Als Beweise dienen meist sogenannte Meta-Studien, die das Ergebnis verschiedener Studien zusammenfassen. Auf den ersten Blick haben Meta-Studien den Vorteil, dass eine sehr große Anzahl von Personen betrachtet wird, die oft in die zehntausende gehen. Der Nachteil auf der anderen

Was ist die Steinzeitdiät?

Die Erdgeschichte wird in unterschiedliche Zeitabschnitte eingeteilt. Die Grenzen dieser Abschnitte werden meistens durch Ablagerungsschichten von Gesteinsschichten definiert. Der heutige Abschnitt, in dem wir leben, wird als Holozän bezeichnet und begann vor  ca. 10.000 Jahren v.Chr.. Der Abschnitt davor wird Pleistozän genannt. Das Pleistozän begann vor 2,6 Mio. Jahren. Insgesamt ist das Pleistozän durch verschiedene

Gebratene Gänseleber: Innere Qualitäten

Gebratene Gänseleber Auch mal wieder probieren: Geflügelinnereien wie Gänseleber. Aus den anderen Teilen wie Magen, Hals und Herz läßt sich auch eine prima Brühe köchen.

Markknochen: 100% Paleo

Gegrillte Markknochen Früher immer wieder gerne gegessen, heute Dank BSE-Panik (was war das noch mal?) völlig zu Unrecht aus der Mode gekommen: Mark aus frischen Markknochen. Eine Stunde auskochen, dann die Knochen im Ofen backen (alternativ das Mark in der Pfanne braten). Das Mark auf frischen Brötchen mit Pfeffer und Salz ist ein Genuß!

Schon einmal etwas von „Cold Thermogenesis“ gehört?

Eisbaden In der Paleo und Low-Carb Scene gibt es ein neues Thema: Cold Thermogenesis. Gemeint ist dabei die Nutzung von braunem Fettgewebe zur Wärmegewinnung. Bisher war dieses braune Fettgewebe nur bei Winterschläfern und menschlichen Babys bekannt. Nun hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass auch Erwachsene braunes Fettgewebe haben. Diese Fettgewebe ist in der