Omega-3 Fettsäuren

Home/Tag:Omega-3 Fettsäuren

Es besteht eine direkte Verbindung zwischen Vitamin D, Serotonin und Autismus

Eine neue Studie zeigt, dass Vitamin D die Synthese der Hormone Serotonin, Oxytocin und Vasopressin beeinflusst. Diese Hormone wiederum beeinflussen u.a. das Sozialverhalten. Da bei Autismus-Störungen das Sozialverhalten betroffen ist, und bei Autisten oft niedrige Spiegel von Serotonin und Vitamin D zu finden sind, lag es nahe zu untersuchen, ob man durch eine Steigerung des

Omega-3 Fettsäuren verbessern die Merkfähigkeit von gesunden Jugendlichen

Vitamin E Kapseln Bisher wurde die Wirkung von Omega-3 Fettsäuren (ein Bestandteil von frischem Fisch, Gras-gefütterten Tieren und Fischölkapseln) noch nie bei gesunden Jugendlichen getestet, die auf der Höhe Ihrer Merkfähigkeit sind. Überraschender Weise konnten Omega-3 Fettsäuren jedoch auch bei diesen Personen die schon guten Merkfähigkeiten noch weiter verbessern. Researchers Publish First-Ever Omega-3

Die Ernährungsweise kann verhindern helfen, daß das Gehirn schrumpft

Menschliches Gehirn Personen, die bestimmte Vitamine und Omega-3 Fettsäuren zu sich nehmen, haben ein geringeres Risioko, dass das Gehirn bei Krankheiten wie z.B. der Alzheimer'schen Erkrankung, schrumpft. Zu diesen Vitaminen gehören Vitamin C, D, E und der B-Komplex. Eine weitere Studie zeigt, dass auch Personen, die mehr trans-Fettsäuren zu sich nehmen, geringere Gehirnvolumen

Omega-3 in Fischöl kann signifikant die Symptome von Osteoarthritis reduzieren

Vitamin E Kapseln Omega-3 aus Fischöl (aber auch aus Leinöl) kann nach einer neuen Tierstudie signifikant das Voranschreiten von Osteoarthitis reduzieren. Dabei wird sowohl der Verlust von Kollagenfasern, wie auch der Abbau von Molekülen, die als Stoßdämpfer dienen, gestoppt. Omega-3 fatty acids shown to prevent or slow progression of osteoarthritis ScienceDaily (2011-10-17) --