Pool-Sport

Pool

Übungen im Wasser sind effektiver für das Training, obwohl sie langsamer ausgeführt werden. Durch den Wasserwiderstand erhöht sich jedoch der Traingseffekt. Anhand eines Traingsrades, welches unter Wasser benutzt wurde, konnte festgestellt werden, dass der Sauerstoffverbrauch höher war als an Land, obwohl die Herzrate niedriger lag. Durch den Wasserdruck von Außen auf den Körper wird die Zirkulation unterstützt und das Herz entlastet. Besonders für Übergewichtige ist das Wassertrainiung eine gute Möglichkeit Bänder, Sehnen und Gelenke zu entlasten bei gleichzeitig hohem Trainingseffekt.

Water Workouts Offer Same Aerobic Benefits With Less Wear And Tear

A study presented today at the Canadian Cardiovascular Congress found that people who used an immersible ergocycle – basically an exercise bike in a pool – had just about the equivalent workout to using a typical stationary bike.

Bildquelle: © ajari flickr.com