Brustkrebs-Ernaehrung

Brustkrebs

Schon 10 bis 20 Jahre vor dem Auftreten kann Brustkrebs anhand erhöhter Hormonspiegel vorhergesagt werden. Insbesondere hohe Spiegel von Östradiol, Testosteron und DHEAS scheinen das Entstehen von hormonabhängigen Tumoren zu begünstigen. Daraus kann man folgern, dass man sich frühzeitig um die korrekte Einstellung seiner Hormone kümmern sollte.

Long-Term Breast Cancer Risk For Postmenopausal Women Predicted By Blood Hormone Levels

Blood hormone tests predicted a woman’s risk for developing postmenopausal breast cancer for up to 20 years, according to data from the Nurses‘ Health Study presented at the 11th Annual AACR International Conference on Frontiers in Cancer Prevention Research.

Bildquelle: © williami5 flickr.com