Fakten-Stempel

Fakten

Eine neue Studie hat gezeigt, dass sich der Verzehr von Pistazienkernen positiv auf die Zusammensetzung der Darmbakterien auswirkt. Damit haben Pistazien eine „probiotische“ Eigenschaft. Diese Wirkung geht anscheinend von den in Pistazien enthaltenen Ballaststoffen aus, die positiv wirkenden Bakterien als Nahrung dienen.

Consuming Pistachios May Promote A Beneficial Gut Environment
First-of-its-kind research presented as an abstract at the 2012 American Society for Nutrition suggests eating pistachios may positively impact bacterial profile of the digestive tract

Bildquelle: © burak çakmak – Fotolia.com