Sonne und Vitamin D

Sonne und Vitamin D

Hellhäutige Personen, die sich vor der Sonne schützen, haben zweimal so oft Vitamin D Defizite als Personen, die sich nicht schützen. Interessanterweise zeigte sich in der Studie kein Einfluß von  der Nutzung von Sonnencreme auf den Vitamin D Spiegel. Die Forscher folgern, dass in diesen Fällen die Sonnencreme zu selten oder zu wenig aufgetragen wurde, um einen Effekt zu haben.

Caucasians who avoid sun exposure more likely to be vitamin D deficient, study suggests

ScienceDaily (2011-11-03) — Light-skinned people who avoid the sun are twice as likely to suffer from vitamin D deficiency as those who do not, according to a study of nearly 6,000 people. Surprisingly, the use of sunscreen did not significantly affect blood levels of vitamin D, perhaps because users were applying too little or too infrequently, researchers speculate.

Bildquelle: © lloydcrew – flickr.com